Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchname und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar- auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus dem Angebot der SCHULTZ Systemhaus GmbH und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert.

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Übertragene Datenmenge
  • Referrer und Herkunft des Benutzers
  • Meldung ob der Abruf erfolgreich war
  • Setzung eines Cookies zur Erkennung wiederkehrender Besucher

Zusätzlich wird die IP-Adresse des Rechners, von dem die Anfrage abgeschickt wurde, gespeichert.

Die gespeicherten Daten werden zu statistischen Zwecken der Webanalyse und des Webcontrollings ausgewertet und zur kontinuierlichen Verbesserung der Webseiten, des Marketing und des Vertriebs der SCHULTZ Systemhaus GmbH verwendet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt außer im Falle von Google Analytics siehe folgender Absatz.

Diese Website benutzt zusätzlich Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”) Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die SCHULTZ Systemhaus GmbH zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird nach Aussagen von Google in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten durch uns und durch Google, sowie in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Google Analytics

1. Allgemeines?

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten. Ihnen als Besucher unserer Webseite und Nutzer unserer Dienste möchten wir gerne erklären, welche Art von Daten wir warum erheben und wie wir diese Daten verwenden.

Personenbezogene Daten werden wie unten beschrieben durch uns nur dann erhoben, wenn Sie aktiv mit uns Kontakt aufnehmen. Alle in diesem Rahmen anfallenden personenbezogenen Daten werden nur zur Wahrung eigener Geschäftszwecke im Hinblick auf die Betreuung unserer Kunden und Interessenten erhoben, verarbeitet und genutzt. Es erfolgt ausdrücklich keine Datenweitergabe an Dritte, weder zu kommerziellen noch zu nichtkommerziellen Zwecken.

Sie können die Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Senden Sie uns dazu eine Email mit dem Betreff „Widerruf“ an info@schultz-systemhaus.de.

2. Nutzung von Cookies?

Diese Website verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden genutzt, um das Besuchsverhalten der Website auszuwerten und unser Informationsangebot zu verbessern. Die gewonnenen Informationen dienen nur zur internen statistischen Auswertung und werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Die Datenerhebung erfolgt anonymisiert; die erhobenen Daten sind nicht auf Ihre Person beziehbar.

3. Auswertung des Besucherverhaltens?

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installierenhttp://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Diese Webseite nutzt die Anonymisierungsfunktion von Google Analytics, die letzten Stellen Ihrer IP-Adresse werden automatisch gekürzt.

4. Verschlüsselung?

Diese Webseite nutzt keine Verschlüsselung. Bei der Anmeldung werden Sie auf eine verschlüsselte Seite weitergeleitet (https). Die Verbindung zwischen Ihrem Browser und unserem Server läuft dann verschlüsselt ab; die eingegebenen Daten können dann auf dem Weg nicht durch Dritte eingesehen werden.

5. Nutzung von Social-Plugins?

Als moderner Dienstleistungsanbieter möchten wir im Bereich Social Media aktiv sein. Zu diesem Zweck werden von den Betreibern dieser drei Plattformen (Facebook, Google+ und Twitter) entsprechende Buttons zur Verfügung gestellt. Durch die Einbindung dieser Buttons werden gewöhnlich beim Aufruf einer Internetseite Daten an Twitter, Facebook und Google+ übertragen, ohne dass Besucher der Seite dem explizit zugestimmt haben. Um die ungewollte Weitergabe von Benutzerdaten an Twitter, Facebook und Google+ zu verhindern, sind daher die Social-Media-Dienste auf unserer Webseite standardmäßig deaktiviert. Es werden also keine Daten an Dritte übermittelt, ohne dass Sie dem zugestimmt haben. Erst wenn Sie die Social-Media-Dienste aktiviert und damit Ihre Zustimmung zur Kommunikation mit Facebook, Google+ und Twitter erklärt haben, werden die Buttons aktiv und stellen die Verbindung mit den Diensten her.

Unter anderem wird neben der Webadresse der besuchten Seite auch eine Kennung übertragen, die eine direkte Verknüpfung zwischen dem Besucher der Website und dessen Profil, zum Beispiel auf Facebook, ermöglicht. Die Plattformen geben keine konkrete Auskunft darüber, welche Daten außerdem übermittelt werden. Hier finden Sie die jeweiligen Datenschutzbestimmungen der Anbieter: Facebook, Google+ und Twitter.

6. Datenschutzbeauftragter?

Wir legen Wert darauf, dass die Datenverarbeitung datenschutzrechtlich einwandfrei und sicher ist. Um dies nachweislich auch nach außen zu dokumentieren, haben wir einen internen Datenschutzbeauftragten bestellt.

WiredMinds

Zu Zwecken des Marketings und der Optimierung werden auf dieser Web-Site Produkte und Dienstleistungen der wiredminds GmbH (www.wiredminds.de) verwendet. Dabei werden Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert, aus denen unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Wo möglich und sinnvoll werden die Nutzungsprofile vollständig anonymisiert. Hierzu können Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internet-Browser des Besuchers gespeichert werden und zur Wiedererkennung des Internet-Browsers dienen. Die erhobenen Daten, die auch personenbezogene Daten beinhalten können, werden an wiredminds übermittelt oder direkt von wiredminds erhoben. wiredminds darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden, nutzen um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Die dabei gewonnenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht benutzt, um den Besucher dieser WebSite persönlich zu identifizieren und sie werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Vom Website-Tracking ausschließen